Alljährlich fand am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien das Stiegensingen statt. Mit glockenhellen Kinderstimmen und Gitarrenbegleitung ertönten Advent- und Weihnachtslieder. Viele Eltern ließen sich von den Klängen in besinnliche Stimmung versetzen. Dies war neben den Adventgottesdiensten der Abschluss der Vorbereitung auf das Weihnachtsfest.