Die Presse und der Stadtschulrat für Wien luden Wiener Volksschulen zu einem spannenden Wettbewerb. Die Anforderung lag darin, eine Titelseite der "Presse"-Kinderzeitung zu gestalten und bei Gewinn, durfte sich die Schule einen "Promi"  zu einer Lesung wünschen.