Dank vieler helfender Hände konnten entzückende Weihnachtsbasteleien entstehen.
Der Duft unserer Vanillekipferl strömte durchs ganze Haus!

Steiermark  is very good!
Steiermark  is beautiful!

Die 4.b war heuer auf Projektwoche in St.Lorenzen am Wechsel.


Einige Highlights im Telegrammstil:

Im Kuhstall das Melken probieren und ein Kälbchen taufen,
Katzen streicheln,
Kartoffel ernten und am Lagerfeuer grillen,
Brot backen, die Hermannshöhle, eine Schokofabrik und ein Klangmuseum besuchen,
auf der Sommerrodelbahn Mut beweisen und im Motorikpark mit Freude sich bewegen,
den Wald erforschen,einen Talenteabend gestalten,
Pyjamatreffen und der Gute - Nachtgeschichte lauschenund vor allem gemeinsam spielen, singen, Spaß haben und die Natur erleben.
Nicht zu vergessen, so eine Schullandwoche ist nicht nur ein Urlaub , sondern fördert sehr die Gemeinschaft und den Zusammenhalt sowie die Selbstständigkeit der Schüler.

 

Im Herbst ...

 

... beschäftigten wir uns mit den Dingen, die uns der Herbst schenkt – den Herbstgeschenken.

Wir sind durch die Kartoffelwerkstatt „Kartoffelspezialisten" geworden und können auch schon ganz

alleine Kürbisse schnitzen.

Danke, lieber Herbst, für die Farben, den Wind zum Drachensteigen lassen, die Nebelgeister und

natürlich für die vielen Früchte!