Informationen über unsere Schule erhalten Sie bei unseren SCHULFÜHRUNGEN. Dabei stellen Frau Dr. Großebner, unsere Frau Direktor, und Frau Feldl, unsere Nachmittagsleiterin, die Philosophie unserer Schule vor, führen Sie durchs Haus und beantworten Ihre Fragen. Im Anschluss daran können Sie Ihr Kind auch unverbindlich vormerken.

 

Weiterlesen: Anmeldung, Tag der offenen Tür und Schulführungen

Das Schulgebäude ist ab 7.30 Uhr geöffnet.

Unterricht von 8 Uhr bis 12 bzw. 13 Uhr
Übernahme der Kinder von der Halbinternatspädagogin / dem Halbinternatspädagogen

Weiterlesen: Tagesablauf

Nach Unterrichtschluss gehen die Kinder mit der Halbinternatspädagogin bzw. dem Pädagogen in einen unserer Speisesäle im Erdgeschoß und essen dort gemeinsam.

Unser Mittagessen wird täglich frisch von der Firma Eurest geliefert und umfasst drei Gänge.

 

Angebote im sprachlichen, musikalischen, sportlichen und kreativen Bereich für alle externen und halbinternen Kinder. Die Anmeldung erfolgt halbjährlich, die Kursbeiträge betragen durchschnittlich €90.- im Semester. Die Kurse finden (außer am Mittwoch) an den Nachmittagen meistens nach der Lernstunde statt.

Weiterlesen: Neigungsgruppen

Ferienbetreuung

Halbinternatsbetrieb in Form einer Sammelgruppe
Öffnungszeiten von 8 Uhr bis 17 Uhr
abwechslungsreiche Gestaltung des Tages durch Pädagoginnen und Pädagogen des Halbinternates

Weiterlesen: Ferienregelung

Bei uns tragen alle Kinder verpflichtend eine Schuluniform (Pulli, Westen, T- Shirts, Poloshirts, Kleider). Diese wird über den Elternverein bezogen.

 

Es werden 10 Beiträge von September 2017 bis Juni 2018 eingehoben:

Weiterlesen: Schulgeld

Sprechstunden werden individuell nach schriftlicher Voranmeldung mit den LehrerInnen persönlich vereinbart.